Pharmazeutika und Medizinische Geräte

MEDIZINISCHE VERSORGUNG & IMPORT EXPORT

Aufgaben- & Verantwortungsbereich

 

Unser Unternehmen ist berechtigt, Medikamente, medizinische Verbrauchsmaterialien und Medizinprodukte im In- und Auslandzu kaufen und u verkaufen sowie menschliche Medizinprodukte, die in unserem Land aus verschiedenen Gründen nicht in dem Markt eingeführt sind, aus dem Ausland zu beziehen. Darüber hinaus gehören zu den Aufgaben unseres Unternehmens die Übernahme der Rolle des Lieferanten für öffentliche Beschaffung zwischen den Ländern und die Lieferung der benötigten Materialien, an Krankenhäuser, die im Ausland unter dem Gesundheitsministerium tätig sind.

 

 

Unterlegene Gesetze und Verordnungen

 

  • Gemäß Artikel 2 der Rechtsverordnung mit Gesetzeskraft Nummer 663 vom 03.08.2018 und nach Veröffentlichung im Amtsblatt Nummer 30498 rechtskräftig erklärtem Absatz 2 des Zusatzartikels 2. gegründeter USHAS wurde mit der Lieferung von Arzneimitteln, Geräten und medizinischen Materialien ermächtigt.
  • Seit dem 10.01.2020 ist berechtigt, menschliche Medizinprodukte, die in unserem Land nicht lizenziert und/oder lizenziert wurden, aber aus verschiedenen Gründen nicht auf dem Markt erhältlich sind zu besorgen.
  • USHAS unterliegt nicht dem Gesetz über öffentliche Ausschreibungen Nummer 4734 vom 4/1/2002, dem Gesetz über Verträge für öffentliche Ausschreibungen vom 5.1.2002 mit der Nummer 4735 und der Rechtsverordnung mit Gesetzeskraft Nummer 233 vom 18.6.1984 über öffentliche Wirtschaftsunternehmen, ausgenommen die Strafbestimmungen und Teilnahmeverbot an Ausschreibungen.

Unsere Produkte

  • COVID-19-Diagnosekits
    PCR-Diagnosekits
    Schnelle Antigen-Diagnosekits
  • Medizinische Geräte
    Beatmungsgerät
    High Flow Sauerstofftherapiegerät
  • Medikamente

Persönliche Schutzausrüstung
Masken, Schürzen, Overalls, Handschuhe usw.

Medikamente

Die Abteilung Pharma und Medizinprodukte Operations führt die Lieferungen aller Arten von Humanmedizinprodukten (Medikamenten), die im Rahmen des GDP (gute Transportbedingungen) benötigt werden, an in- und ausländische Abnehmer durch Importe aus dem Ausland und Lieferungen im Inland durch. Die türkische Pharmaindustrie ist eine starke Struktur, die die in unserem Land benötigten Medikamente mit lokalen Ressourcen zu 70 % auf Box-Basis herstellen kann. Diese Medikamente sind hochwirksam, zuverlässig und können kostengünstiger hergestellt werden als viele konkurrierende Länder. Aus diesem Grund ist es unsere Priorität als USHAŞ, den aus dem Ausland kommenden pharmazeutischen Bedarf zu decken, indem die Produkte der inländischen Hersteller priorisiert werden, ins Ausland zu exportieren und Fremdwährungszuflüsse in unser Land bereitzustellen, während wir den inländischen Hersteller unterstützen

Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Asım YILMAZ – [email protected]

 

Adress: Sağlık Bakanlığı Bilkent Yerleşkesi
Üniversiteler Mah. Dumlupınar Bul. 6001. Cad.
No: 9 Kat: 8 Çankaya 06800 Ankara, Türkiye

 

Für Ushas Beschaffung Ankündigungen click bitte

Senden Sie ein Angebot