DİNÇER ÇETİNTAŞ
MITGLIED DER GESCHÄFTSLEITUNG

Diner Cetintas wurde am 28. Juli 1977 in Istanbul geboren. Cetintas, der im Jahr 1996 die Private männliches Gymnasium Fatih absolvierte, hatte im Jahr 2000 die Universität Marmara Fakultät für Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften abgeschlossen.

 

Im Krankenhaus Esnaf war er als Direktor für Finanzwesen und Generalsekretär im Ärzteclub beschäftigt. Von 2004 bis 2010 war er Geschäftsführer des Istanbul Ilgi-Krankenhauses. Cetintas, der von 2010 bis 2015 General Manager von Saglik A.S. war, wurde am 04.09.2015 zum Generaldirektor der Bogazici Yönetim A.S. ernannt worden.

 

Cetintas, der auch in der Geschäftsführung des Verbandes der privaten Krankenhäuser und Gesundheitsorganisationen tätig war, war er eine Zeitlang Vorsitzender des UCLG Gesundheitskomitee und Generalsekretär der IBB (Großstadt Istanbul) Sportklub und der Direktor für Bildung bei TBF. Er führt derzeit die Aufgaben des Vizepräsidenten der türkischen Basketballverband und Verantwortlicher des TBF nationalen Mannschaft weiter.